Samsung Galaxy S5 – Starke Hardware aber optisch kaum verändert

Mit dem neuen Galaxy S5 hat Samsung sein neues Flaggschiff auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt.  Fast ein Jahr nach dem Galaxy S4, wurde nun die Bühne der größten Ausstellung dieser Branche genutzt, um die Geheimnisse und Spekulationen um das Samsung Galaxy S5 zu lüften.

Erster Eindruck

Das Samsung Galaxy S5 präsentiert sich größer und zugleich schwerer als der Vorgänger. Das Gewicht beläuft sich auf 145g (zum Vergleich das S4: 130g) und die Außenmaße betragen 142 x 72,5 x 8,1 mm (zum Vergleich das S4: 137 x 70 x 7,9 mm). Mit dem Smartphone ist auch das Display gewachsen, es misst nun beindruckende 5,1 Zoll. Weiterhin vertraut Samsung auf den Full-HD-Auflösende Super-AMOLED-Screen mit 1.920 x 1.080. Laut Samsung, sorgt das ,,adaptive Display“ für sattere Farben, indem es sich an das Licht der Umgebung anpasst. Nicht nur die Größe und das Gewicht hat sich verändert, sondern auch geringfügig die Optik. Trat das Galaxy S4 in einem weniger wertigen Polycarbonat auf, glänzt das Galaxy S5 mit perforiertem Kunstleder. Die Akkukapazität beträgt nun 2.800 mAh.

Ein neues Feature im Galaxy S5 ist die Wasser- und Staubabweisung nach dem IP67 Standard, welches in ähnlicher Form bereits im Sony Xperia Z1 zu finden ist.

Samsung Galaxy S5

Das neue Samsung Galaxy S5 wurde am 24.02.2014 während der Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt.

Galaxy S5 Prozessor

Als Prozessor für das Samsung Galaxy dient ein Quad-Core mit 2,5 GHz. Leider hat Samsung keine näheren Informationen preisgegeben. Vermutet wird ein Prozessor Typ Snapdragon 800 bzw. 805. Der Chip erlaubt dem Galaxy S5 mit LTE der 4. Kategorie zu surfen. Die Arbeitsspeicherkapazität liegt bei 2 GByte. Je nach Ausführung liegt der interne Speicher bei 16 bzw. 32 GByte und kann durch eine SD Karte auf bis zu 64 GByte erweitert werden.

Galaxy S5 Kamera

Mit der neuen 16-Megapixel-Kamera macht Samsung einen großen Sprung nach vorne. Dank eines LED-Flashs und einem schnellen Autofokus, soll die Qualität der Bilder deutlich verbessert werden. Nun soll das Bild innerhalb von 0,3 Sekunden scharfgestellt sein und damit quasi vier Mal schneller, im Vergleich zu gewöhnlichen Smartphones. Eine neue Funktion ist Real-Time-HDR. Aktiviert man das HDR, erfolgt eine Echtzeit Berechnung und es bedarf keiner späteren Nachbearbeitung der Bilder. Videos werden mit 3.840 x 2.160 Pixeln aufgenommen. Die fordere Kamera fällt wesentlich bescheidener aus mit 2,1 Megapixel.

Android 4.4.2

Mit der neuen Software hat Samsung einen gewaltigen Sprung nach vorne gemacht. Sämtliche App- und Menü- Symbole wurden neu gestaltet. Die neue TouchWiz-Oberfläche wirkt deutlich flacher und enthält neue Extras, bspw. den ,,Ultra-Power-Saving“ Mode. Dieser soll das Smartphone verbessern, im speziellen den Akku. Dank der Funktion, wird der Bildschirm inaktiviert und in eine Schwarz-Weiße Mattscheibe verwandelt, sodass die Akkulaufzeit verlängert wird.

Das neue Galaxy S5 besitzt keine eigene Menü-Taste. Sie wird ersetzt durch die Recent-Apps-Sensortaste, den körperlichen Home-Button sowie die Back-Sensortaste. Die neue Oberfläche macht einen frischen Eindruck und hebt sich stark von anderen Android-Oberflächen ab.

 

Galaxy S5 Fingerscanner

Nun hat Samsung mit Apple gleichgezogen und das Galaxy S5 auch mit einem Fingerscanner ausgestattet. Im Home-Button integriert, kann das Smartphone mit dem Fingerabdruck entsperrt werden. Als zusätzliches Feature soll das Zahlen im Netz z.B. mit dem Zahlungsdienst PayPal in Zukunft möglich sein.

Galaxy S5 Preis und Release

Offiziell hat Samsung noch keinen Preis für das Galaxy S5 genannt. Die Telekom wird das Galaxy S5, in Verbindung mit einem Vertrag, zwischen 1 EUR und 350 EUR je nach Speicher anbieten. Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, dass neue Flaggschiff von Samsung vorzubestellen. Die Auslieferung beginnt ab April.
Abschließend kann gesagt werden, dass Samsung die vielen Gerüchte, sei es ein 2-K Display, eine Alu-Hülle oder ein Iris- Scanner, nicht im Samsung Galaxy S5 verbaut hat. Trotzdem sollte keine Enttäuschung aufkommen. Das Smartphone tritt hochwertiger auf und bietet eine neue Benutzeroberfläche. Die Hardware überzeugt voll und ganz, die nach heutigen Maßstäben nicht besser sein könnte. Natürlich finden Sie in Kürze im Phone-Tuning24 Onlineshop die beliebten Galaxy S5 Hüllen sowie Galaxy S5 Schutzfolien als auch das benötigte Galaxy S5 Zubehör.

Cary Herrschel

Ich bin Mitarbeiter im Unternehmen Phone-Tuning24 und interessiere mich für alles, was mit Smartphone & Tablet PC Technik zu tun hat. Gerne können Sie mich diesbezüglich in jeder Hinsicht kontaktieren. Entweder über diesen Blog oder auch per E-Mail.

Hinterlassen Sie einen Kommentar